Da wir davon ausgehen, dass es viele Menschen gibt, welche dieselbe Lust zur Holzbe- und verarbeitung haben, die jedoch nicht den Platz oder die Möglichkeit haben, sich eine eigene Werkstatt mit dem entsprechenden Maschinen- und Werkzeugpark einzurichten, bieten wir Ihnen diese Möglichkeit bei uns -in unserer offenen Werkstatt- an.

Ausserdem drechseln wir ganz normale Teile, aber auch sehr aufwendige und in der Holzzusammensetzung anspruchsvolle und attraktive Dinge.
Wir führen Drechselkurse durch.
Wir bieten in unserer Holzwerkstatt Eltern mit Kind, Opa mit Enkel die Möglichkeit mit Holz zu werkeln.
Wir bauen kleine Möbelstücke, Hocker, Regale und alles was Spass macht.
Wir renovieren alte Stücke - soweit wir uns verantwortungsvoll daran trauen.
Selbstverständlich drechseln wir auch Teile nach Ihren Vorstellungen. Fragen Sie einfach bei uns an.

 

Wir

sind keine Schreinerei und auch keine Drechslerei im herkömmlichen Sinn dieser beiden bodenständigen, alten Berufe. Sondern wir arbeiten einfach mit Holz weil wir lieben damit umzugehen und haben uns die dazu notwendigen Räumlichkeiten geschaffen und mit den entsprechenden Maschinen eingerichtet.
Wir sind also ganz einfach: eine Holzwerkstatt.

Unser Chef ist Maschinenbauingenieur, kennt sich also mit Maschinen aus. Eines seiner langjährigen Hobbys ist der Bau von Möbeln und das Drechseln mit Holz. So sind wir -das Holzklötzle- entstanden.

Wir wollen ein kleiner Treffpunkt für Menschen werden, die Holz und den Geruch des Holzes genauso lieben wie wir, die bereits damit umgehen können oder dies erst noch lernen wollen und denen wir dabei gern unser Wissen um das Holz und seine Verarbeitung weitergeben. Aber von denen wir auch selbst etwas lernen können.

Wir können uns gut vorstellen, dass auch Andere zu uns stoßen, die in anderen Bereichen der Holzbe- und verarbeitung tätig sind. Holzschnitzer, Holz-Spielzeughersteller und was es da alles sonst noch geben könnte.

Wir werden mit unseren selbst bei uns hergestellten Produkten auf Märkte gehen und wollen dann dort vor Ort mit einer kleinen Drechselbank vorführen, wie unserer Produkte entstehen.

Das ist unsere Vorstellung unseres Konzeptes. Wie es sich entwickelt und was daraus letztendlich wird ? Wir sind gespannt und werden es sehen. 

Ein Holzklötzle - Ausgangspunkt für eine Holzbearbeitung wie wir sie verstehen und begreifen